Arbeitskreis Onlineshop für Selbstproduziertes

Manufaktur_(c)_Daniela_BuchholzAnfang des Jahres hat sich in Gröpelingen ein kleiner Arbeitskreis gebildet, der der Frage nachgeht, wie man für seine selbst hergestellten Produkte einen schlanken Online-Vertrieb aufbauen kann. Wer selber Waren produziert und Interesse an dem Thema hat, ist herzlich eingeladen auf das nächste Treffen des Arbeitskreises am Dienstag, den 06.09.16 um 16 Uhr im Cafe Brand, Gröpelinger Heerstr. 226 zu kommen. Um Anmeldung wird gebeten über facebook.com/groepelingen oder per Mail an info@groepelingen.de. 

Es geht zum Beispiel um Produkte wie handgeschweißte Grillgeräte, exklusiv bedruckte Schürzen oder ausgefallene Gärtnereiutensilien. In den letzten Jahren erleben kleine Manufakturen eine Renaissance, Selbermachen ist auf dem Vormarsch. Handarbeitsmärkte und regionale Produkte sind beliebt. Auf den neuen Verkaufsportalen Dawanda und Etsy ist aus E-Commerce Social Commerce geworden. Produzenten sind lebendige Protagonisten, Produkte sind besondere Unikate und Kunden beteiligen sich aktiv und kommunizieren untereinander.
Weitere Informationen zum Arbeitskreis erhält man bei Lars Gerhardt von Gröpelingen Marketing e.V. unter 0421-2777077

Kommentare sind geschlossen.