Ansprechpartner

Die Umsetzung des Integrierten Entwicklungskonzeptes (IEK) Gröpelingen wird vom Stadtumbau-Referat beim Senator für Umwelt, Bau und Verkehr koordiniert. Da in Gröpelingen drei verschiedene Städtebauförderungsprogramme zum Einsatz kommen, sind die Verantwortlichen für die jeweiligen Programme Ihre Ansprechpartner/innen. Die Karte mit der Übersicht über die Programmgebiete leitet Sie zu den Programm-Verantwortlichen:

Gebietsabgrenzung_27032014-001


 

 

Städtebauförderungs-
programm
Name Institution Adresse Telefon E-Mail
Stadtumbau West (Heerstraßenzug) Claus Gieseler Senator für Umwelt, Bau und Verkehr
Referat 72 – Stadtumbau
Contrescarpe 72
28195 Bremen
0421 / 361 – 4602 claus.gieseler@
bau.bremen.de
Städtebaulicher Denkmalschutz (Humann-Viertel) Detlef Zastrow Senator für Umwelt, Bau und Verkehr
Referat 72 – Stadtumbau
Contrescarpe 72
28195 Bremen
0421 / 361 – 17162 detlef.zastrow@
bau.bremen.de
Soziale Stadt (Stadtteil Gröpelingen ohne Heerstraßenzug und ohne Humann-Viertel) Dorothea Haubold/
Henrike Fischer
Senator für Umwelt, Bau und Verkehr
Referat 72 – Stadtumbau
Contrescarpe 72
28195 Bremen
0421 / 361 – 10965
0421 / 361 – 81269
dorothea.haubold@
bau.bremen.de /
henrike.fischer@
bau.bremen.de
Soziale Stadt (Stadtteil Gröpelingen ohne Heerstraßenzug und ohne Humann-Viertel) Rita Sänze Quartiers-
management Gröpelingen
QBZ Morgenland, WiN-Büro
Morgenlandstraße 43
28237 Bremen
0421 / 361 – 81195 rita.saenze@
afsd.bremen.de
Soziale Stadt (Stadtteil Gröpelingen ohne Heerstraßenzug und ohne Humann-Viertel) Renate Dwerlkotte Sozialzentrum Walle/Gröpelingen
Quartiers-
management Oslebshausen
Hans-Böckler-Straße 9
28217 Bremen
0421 / 361 14556 renate.dwerlkotte@
afsd.bremen.de

 

Staedtebaufoerderung_RGBSUBV